Barbados Coronavirus Status: Die neuesten Updates finden Sie hier
Stage Zero - Buchen Sie einen mobilen COVID-Test in den USA und Kanada

Billiger öffentlicher Markt

Adresse:
Bridgetown, St. Michael
Öffnungszeiten:
Ganzjährig geöffnet von 7-0 bis 17-0 (Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa)
Ort:
St. Michael
Telefon:
Entfernung vom Flughafen:
14.1 Km (8.76 Meilen)
Entfernung von Bridgetown:
1.1 Km (0.68 Meilen)

Die Lebendigkeit von Lower Bridgetown beginnt in der Nähe des Old Town Hall-Gebäudes, und die Bewohner eilen zu ihren jeweiligen Zielen. Die Straßen sind entlang des Cheapside-Gebiets mit Menschen jeden Alters und jeder Größe überfüllt. Aber sie kommen nicht nur alle vorbei. Für viele ist ein Ausflug zum Cheapside Market eine wöchentliche Routine.


Bevor sich der jahrzehntealte Marktplatz auf Ihren Websites befindet, werden Sie mit einer Reihe von Karren, Ständen und sogar einigen offenen Fahrzeugen im Schatten von Schirmen konfrontiert, die bereit sind, den Menschen ihre Grundnahrungsmittel zu servieren.

Ein erster Besuch ist wie das Erleben eines ungezwungenen Bauernmarktes mit Produkten in kontrastierenden Rot-, Blau-, Gelb- und Grüntönen, die Ihre Augen konfrontieren. Unheilvoll übereinander gestapelt, ist so viel Abwechslung in gewagten Höhen auf den Tribünen verpackt, als würde ein subtiler Schubs sie fast umkippen.

Kunden drängen sich um ihre Lieblingsverkäufer, Taschen auf den Schultern, in denen die besten Produkte des Landes aus leuchtend orangefarbenen Karotten, stärkehaltigen Süßkartoffeln, glänzenden Paprika, Fuzzy-Yamswurzeln und einheimischen Favoriten mit frischem Geschmack angeboten werden. Hatten Sie jemals einen süßen Bajan-Soursop? Oder erlebten Sie das Kribbeln einer Mango, die in der Hochsaison frisch von einem Baum kam? In Cheapside finden Sie es und vieles mehr.

Aber hör hier nicht auf. Ein Spaziergang durch die Eingangstüren des geräumigen, zweistöckigen Backsteingebäudes zeigt noch mehr Abwechslung. Reihen von Ständen füllen den Raum von Ecke zu Ecke und sind voller feuriger Gewürze, saftiger Früchte und des süßesten Gemüses.

Obwohl faszinierende Farben Cheapside dominieren, findet sich das wirkliche Leben des Marktes bei seinen Menschen.

Kunden und Anbieter drängen sich untereinander, um die besten Angebote zu erhalten. Hier erhalten Sie das moderne "Huckster- oder Hawker" -Erlebnis. Der Klang von Anbietern, die exklusive Preise rufen, erfüllt die Luft, während Kunden im Tauschhandel um die maximale Menge an Produkten und die beste Qualität zu den besten Preisen kämpfen.

Cheapside hat auch einen voll gekühlten Fleischbereich auf der Westseite des Marktes. Dort können Käufer aus einer großen Auswahl an Fleisch aus der Region wählen, darunter Hühnchen, Lammfleisch und richtiges Schweinefleisch. Hier stellen sich Kunden an, um ihre Lieblings-Bajan-Süßigkeiten für ein Pfund zu kaufen, die frisch von lokalen Verkäufern auf verschiedenen Farmen auf der ganzen Insel bezogen werden.

Wenn all diese Einkäufe Sie ein bisschen hungrig gemacht haben, folgen Sie den Aromen im Obergeschoss und entspannen Sie sich mit einem Hauch von authentischem karibischem Geschmack. Die Imbissstände im Obergeschoss bieten eine Auswahl an warmen Speisen, um die Geschmacksknospen der begeisterten Kunden des Marktes zu verwöhnen. Auch hier zeigt sich die Vielfalt des Marktes, der alles von indischen Doppelbetten über gebratenes Hühnchen bis hin zu veganen Speisen wie dem marinierten Wegerichschneider bietet.

Vergessen Sie nach dem Essen nicht, die Auswahl der Bekleidungsverkäufer im Obergeschoss zu lesen, um Ihr nächstes Ensemble zu finden. Cheapside bietet alles, was Sie brauchen, an einem praktischen Ort.

Besuchen Sie nach diesem Stopp eines der nahe gelegenen Restaurants, Geschäfte und Boutiquen in der Umgebung. Oder besuchen Sie nebenan das älteste geweihte Land der Insel und besuchen Sie die anglikanische Kirche St. Mary , eines der UNESCO-Welterbestätten.