Du bist hier

Barbados-Jahr des Sports 2017


  • Barbados Year of Sports 2017
  • Barbados Year of Sports 2017
  • Barbados Year of Sports 2017
  • Barbados Year of Sports 2017
  • Barbados Year of Sports 2017
  • Barbados Year of Sports 2017
  • Barbados Year of Sports 2017
  • Barbados Year of Sports 2017

Teile das mit deinen Freunden

Barbados-Jahr des Sports 2017

Im Jahr 2015 begann die Barbados Tourism Marketing Inc. mit der Entwicklung eines umfassenden 3-Jahres-Sporttourismusplans. Daraus ergab sich eine Reihe wichtiger sportlicher Möglichkeiten. Angesichts der vorhandenen Infrastruktur und der vorhandenen Ressourcen waren die ausgewählten Aktivitäten der Ansicht, dass sich die ausgewählten Aktivitäten harmonisch in das Reiseziel einfügten und letztlich zum langfristigen Ziel der Etablierung von Barbados als Sportart Nummer Eins beitragen würden Reiseziel in der Karibik . Dies führte dazu, dass 2017 das Jahr des Sports genannt wurde.

27 Mrz 2017

Werfen Sie einen Blick auf die verschiedenen anstehenden Veranstaltungen im Sportkalender - Der vollständige Sportkalender angezeigt werden können hier

OK Dinghy World Championships (25.-31. Mai) und Finn World Masters Championship (3.-9. Juni)


Die OK Dinghy International Association (OKDIA) ist die Weltorganisation für die OK-Dinghy-Klasse. OK Class Worlds reist jedes Jahr zu verschiedenen Zielen auf der ganzen Welt. Es wird erwartet, dass mindestens 100 der besten Segler der Welt gegeneinander antreten. Die Weltmeisterschaft 2017 in Barbados wird die 55. Meisterschaft der Klasse sein, und die Klasse feiert auch das 60-jährige Jubiläum des Bootes.

Darüber hinaus segeln die Masters, die Grand Masters und die Legends jedes Jahr eine separate Weltmeisterschaft, die Finn World Masters genannt wird, und bieten Rennen unter einer Klasse schwererer Beiboote wie bei den Olympischen Sommerspielen.

Insgesamt wird erwartet, dass diese Veranstaltungen 250 Boote im Wettbewerb anziehen. Es wird erwartet, dass sich ungefähr 500 Besucher, einschließlich der Segler, ihrer Familie und Freunde, auf der Insel treffen werden. Dies wird im Wesentlichen das größte Segel- und Segelereignis sein, das jemals auf Barbados veranstaltet wurde.

 

Golden Oldies World Cricket Festival (7.-14. Mai)

 

Nach einer erfolgreichen Bewerbung im Jahr 2014 wurde Barbados als Austragungsort für das Golden Oldies World Cricket Festival 2017 bekannt gegeben. Der Wettbewerb wird alle zwei Jahre durchgeführt und richtet sich an alle über 35-Jährigen aus aller Welt, die Cricket lieben. Es gibt ihnen die Möglichkeit, gegen Mitstreiter zu spielen, unabhängig von ihren Fähigkeiten. Bisher sind 32 ausländische Teams für die Veranstaltung registriert, die eine Reihe von Ländern repräsentieren, darunter Australien, Kanada, Südafrika, das Vereinigte Königreich und die Vereinigten Staaten von Amerika. Weitere 10 örtliche Teams sind für den Wettkampf angemeldet.

 

Die Barbados Beach Tennis Open (26. Juni - 2. Juli)

Dieses einladende Beach-Tennisturnier profitiert von einer relativ neuen Sportart, die in den europäischen und südamerikanischen Regionen, Brasilien, stark wächst. Beach-Tennis kombiniert körperliche Elemente von Tennis und Beach-Volleyball mit einer lustigen Party-Atmosphäre.

Beim Barbados Beach Tennis Open werden voraussichtlich einige der weltbesten männlichen und weiblichen Beach-Tennisspieler erwartet, die sowohl im Doppel als auch im Mix-Doppel antreten. Es wird auch einen Nationenpokal geben, an dem Spieler aus Brasilien, Frankreich, Italien, Aruba sowie einheimische Spieler teilnehmen, die um den großen Preis kämpfen.

 

Barbados Beach Wellness Festival (2. bis 3. September)

 

Die globalen Trends zeigen weiterhin eine zunehmende Beteiligung an Gesundheits- und Wellnessaktivitäten. Reisen für Gesundheit und Wohlbefinden als Hauptmotivation nehmen ebenfalls zu. Als Reaktion auf diese Trends veranstaltet Barbados im September zwei Tage lang ein Wellnessfestival. Auf dem Festival werden Yoga-Sessions von Anfängern bis zu Experten angeboten, darunter SUP-Yoga, Thai-Yoga-Körperarbeit, Tai Chi und Capoeira. Es gibt auch Strandaktivitäten wie Workouts und Wassersport, und Naturliebhaber können an Radtouren, Reitausflügen und Wanderungen teilnehmen.

Neben traditionellen Haut- und Schönheitsmassagen wird es ein Speakeasy-Zelt mit motivierenden Referenten und Live-Auftritten geben. Besucher können sich auch über ein kulturelles Eintauchen auf einem Kula-Markt mit Kunst und Handwerk, Speisen und Kochvorführungen freuen.

 

Das Barbados Festival des Radfahrens (9. bis 10. September)

Diese Veranstaltung richtet sich an Radsportbegeisterte und bietet eine Mischung aus Rennradaktivitäten, die in einem Round the Island Sportive mit dem Titel Barbados 360 und Mountainbike (MTB) zu einem MTB-Rennen führen.

Das Straßenradrennen umfasst vier Tage mit dem Fahrrad zu verschiedenen Orten, einem Event-Dorf und zwei Kursen - Barbados 360 Gold (112 km) und Barbados 360 Silver (64 km).

 

Drachenweltmeisterschaften 2017 (28. bis 30. Oktober)

Die Beliebtheit des Stand Up Paddle (SUP) Boarding nimmt weiter zu. Mit aufblasbaren SUPs, die von der Red Paddle Co. entwickelt wurden, wird diese Veranstaltung die erste ihrer Art in der Region sein. An der Dragon World Series werden Teams aus der ganzen Welt teilnehmen, um an den ersten dedizierten Team-Weltmeisterschaften in Barbados teilzunehmen und die ersten Drachen-Weltmeister zu werden.

In den kommenden Monaten werden vierköpfige Teams an verschiedenen Dragon-Rennen in wichtigen Regionen wie Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Spanien, den USA, Hongkong, Australien und Neuseeland teilnehmen. Diese Rennen werden an größeren SUP-Rennen sowie an eigenständigen Veranstaltungen der Dragon Series teilnehmen. An dem Wettbewerb können Paddler aller Klassen und Kategorien teilnehmen, darunter Männer, Frauen, Mixed und Junioren.

Zu der Veranstaltung werden voraussichtlich mindestens 20 Teams (vier Mitglieder pro Team plus Unterstützer) sowie das Team der Red Paddle Co., Journalisten, Influencer und Botschafter der Red Paddle Co. erwartet.

 

Barbados Open Club Meisterschaft (Oktober)

Das Sir Garfield Sobers International Golf Tournament ist das bisher größte internationale Golfturnier der Insel. Die Veranstaltung bleibt jedoch weitgehend auf Spitzenleistung und das Wachstumspotenzial ist somit begrenzt. Die Barbados Open Club Championship beantwortet den Aufruf zur Weiterentwicklung der Golfangebote von Barbados und richtet sich an Clubs in wichtigen Marktgerichten.

Um sich zu qualifizieren, finden Wettbewerbe in verschiedenen Clubs innerhalb der jeweiligen Gerichtsbarkeiten statt, wobei die eventuellen Gewinner nach Barbados eingeladen werden, um bei den Barbados Open Club Championships um Spitzenleistungen zu kämpfen. Am Wettbewerb können sowohl männliche als auch weibliche Amateure und Clubfachleute teilnehmen.


     
Schließen