Reisen Sie nach Barbados?: Sehen Sie sich hier die neuesten Updates an
Buchen Sie ein Mobil COVID Test innerhalb der USA und Kanada hier

Gun Hill Signal Station & Füsiliere Cafe

Adresse:
Fusilier Road, Newbury, St. George
Ort:
St. George
Telefon:
Folge uns auf

Zwei Jahre nach dem Sklavenaufstand von 1816 wurde die Signalstation Gun Hill gebaut und in eine Reihe von Stationen aufgenommen, um die Annäherung ankommender Schiffe zu signalisieren oder vor anderen Aufständen zu warnen. Diese Signalstationen waren wichtig für die Sicherheit der Insel, und ihre Platzierung war für ihre Funktionen unerlässlich, da sie eine hervorragende Sicht auf die Insel benötigen. Während der Unruhen diente Gun Hill zusammen mit den anderen fünf anderen Signalstationen als Sammelpunkt für die Miliz. Zu den Operationen an der Signalstation gehörten jedoch Zeitangaben durch Zeitkugeln, die Ausgabe von Hurrikanwarnungen und die Weitergabe von Sitzungsinformationen an den Rat von Barbados. Es sollte auch als Bergungsstation genutzt werden, in die im Falle eines Seuchenausbruchs Soldaten gebracht wurden.

Nach der Emanzipation und der Einführung der Telefonkommunikation wurde die Nutzung von Signalstationen eingestellt und ihre Aufgabe führte zu ihrem Ruin. Aber nicht alles war verloren. Der Barbados National Trust restaurierte 1981 die Signalstation Gun Hill. Die Restaurierung wirkte sich auf den ursprünglichen Stil und die Eigenschaften der aktuellen sechseckigen Form aus.

Das Gelände am Gun Hill ist spektakulär schön, die Landschaft ist mit verschiedenen tropischen Blumen und Bäumen geschmückt, die einen Weg säumen, der die Steigung zur Signalstation hinaufführt. Die farbenfrohen Blumen sorgen für eine brillante Darstellung im Gartenbereich. Hecken aus lila und gelben Bougainvilleas, Pride of Barbados-Pflanzen mit einem Spektrum an gelben und orangefarbenen Blütenblättern, Bänke befinden sich auf dem Weg, der von den ausgestreckten Zweigen der Bäume bedeckt ist. Die weitreichenden Aussichten hinter dem Garten am Hang sind atemberaubend und faszinierend und laden Sie ein, sich zurückzulehnen und die Landschaft zu genießen. Ein Rundum-Deck ermöglicht es Ihnen, eine große Entfernung zu sehen, sogar bis Bridgetown und die im Hafen angedockten Schiffe. An einigen Stellen befindet es sich direkt über der Vegetation, was die Illusion vermittelt, direkt über den Baumwipfeln zu schweben Erfahrung. Eine Reihe altmodischer Laternenpfähle säumen auch den Weg zur Signalstation. Die rote, weiße und grüne Struktur befindet sich am höchsten Punkt des Hügels und bietet einen hervorragenden Aussichtspunkt für einen 360-Grad-Blick auf die Insel.

Verschiedene Plaketten sind zusammen mit dem Grundstück verstreut und würdigen eine Vielzahl von Personen und Organisationen, die für die Geschichte und die aktuelle Existenz der Signalstation von Bedeutung sind. Mit der überholten Signalstation werden auch Karten und Diagramme des Signalstationsnetzwerks und der anderen Stationen angezeigt.

Wie bei jeder Bajan-Tour gibt es auf dieser Website eine Bar und ein Café, in denen erfrischende Getränke serviert werden. Schuppen mit Schindeldach decken die Sitzbereiche ab und verleihen dem Raum ein echtes, altmodisches Flair. Einige stillgelegte Kanonen dienen als dekorative Ausstellungsstücke und als Erinnerung an den militärischen Hintergrund von Gun Hill. Die neu gestaltete Gun Hill-Signalstation ist ein charmanter Ort, um sich zu erholen und die Einfachheit zu genießen, einfach nur von Schönheit umgeben zu sein und an der perfekten Stelle erhöht zu sein, um sie zu betrachten.



ANFRAGEN