80°F 26°C
  • Holetown

Holetown

+ Reiseplaner
Adresse Holetown, St. James
Ort St. James
Telefon
Zwischen dem 17. und 20. Februar 1627 landeten 80 englische Siedler auf einem Schiff namens William and John an der Küste der heute als Holetown bekannten Gegend. Bei ihnen befanden sich zehn afrikanische Sklaven, die sie im Laufe ihrer Reise gefangen genommen hatten. Holetown hieß ursprünglich Jamestown, nach seinem Gönner, König James I. von England. Von jenen Tagen an wurde Barbados zur britischen Kolonie.
     
Schließen