Reisen Sie nach Barbados?: Sehen Sie sich hier die neuesten Updates an
Buchen Sie ein Mobil COVID Test innerhalb der USA und Kanada hier

Moontown

Ort:
St. Lucy

Wie so oft auf der Insel ist diese Gegend lebhaft, aber entspannt, schlicht, aber sehr charaktervoll. Moontown liegt auf einer kleinen Klippe und wirkt auf den ersten Blick sehr bescheiden. Ein typisches Dorf wie alle anderen, mit einem kleinen Laden inmitten einiger traditioneller Wohnhäuser und anderer fröhlicher moderner Wohnhäuser. Bei näherer Betrachtung werden Sie feststellen, dass Moontown über einen Aktivitätsstrom verfügt, der von den einzigen drei Unternehmen in der unmittelbaren Umgebung stark befeuert wird und für alle, die dorthin gehen, von großer Bedeutung ist. An der schmalen Straße, die als Arterie zum Rest von St. Lucy dient, befinden sich ein Fischmarkt , Mertons Platz (ein Open-Air-Restaurant) und der umfassende St. Elmo's Supermarket , in dem sich auch eine Bäckerei und eine Bar befinden , Restaurant und Hardware in dem Raum, den es einnimmt.

Wenn Sie nach Barbados reisen möchten, um die barbadische Kultur kennenzulernen, dann sind Sie in Moontown genau richtig. Es ist eine Drehscheibe für den Gemeinschaftstourismus und die Menschen hier sind herzlich und strahlen Kameradschaft aus. Es ist das Klassenzimmer, in dem man lernt, wie man wie ein Bajan „kalkt“ und Zeit verbringt. wie die Männer und Frauen, die ein kaltes Bier trinken, während sie Karten oder Dominosteine spielen und andere begrüßen, die in Autos, Bussen, ZRs oder zu Fuß vorbeikommen. Hier in Moontown finden lebhafte Diskussionen und Debatten statt, die mit denen auf dem Boden des Parlaments verglichen werden können, und zwar in dem schnell fließenden Dialekt / Twang, den die Eingeborenen von St. Lucy bekanntermaßen haben.

Unterhalb der Klippe, auf der der Fischmarkt steht, befindet sich ein fast vergessener Strand, der von der Hauptstraße aus zugänglich ist. Wie bei den meisten Stränden auf Barbados ist es spektakulär! Und der Kontrast, die Stufen vom Dorf zum Ufer hinunterzugehen, ist ein Symbol dafür, dass die Hektik des Alltags hinter sich gelassen wird, um im Paradies beschlagnahmt zu werden. Der pulverförmige Sand des Strandes wird von schwer beladenen Brotfruchtbäumen und anderen tropischen Pflanzen kühl gehalten.

Hier können Fischer am frühen Morgen ihre Netze im Sand entwirren und mit ihren kleinen Moses-Booten zur See aufbrechen. An Abenden, an denen die Fischer ihre Boote einholen, ist der Fang nicht immer reichlich, aber es ist mehr als genug, um diejenigen zu füttern, die zum Kauf kommen. Auf dem Fischmarkt werden die verschiedenen Jacks, Thunfische und Mahi-Mahi von den Fischverkäufern im Blick auf die wunderschöne untergehende Sonne gereinigt und zubereitet.

Nebenan bei Merton's Place haben diejenigen, die eine Affinität zu Fisch haben, oft Schwierigkeiten, bei ihrem beliebten Wochenend-Fischbraten aus der Vielfalt der Gerichte zu wählen. Hier wird Ihr Mittag- oder Abendessen mit Stolz und lokalen Gewürzen in diesem Restaurant im Freien zubereitet. Ihr Fisch wird auf Kohletöpfen geröstet, zusammen mit den Brotfrüchten, die von den Bäumen der Strände unten gepflückt wurden. Der gebratene oder eingelegte Tintenfisch ist Bajans als „Seacat“ bekannt, eine begehrte lokale Delikatesse, und Verbraucher, die aus aller Welt kommen, um diese herzhaften Mahlzeiten zu kaufen, sind oft auf der Suche nach einem Parkplatz, nur um ihren zu bekommen.

Auf der anderen Straßenseite schläft St. Elmo's nie, da diejenigen, die mit der Gegend vertraut sind, sagen, dass sie die Türen noch nie geschlossen gesehen haben, auch nicht während eines vorübergehenden Sturms. In diesem Shop ist immer etwas los! Die Straßenansicht von st. Elmos enthüllt eine kleine, malerische, aber hell gestrichene Struktur - aber beurteilen Sie ein Buch niemals nach seinem Einband. Im Inneren herrscht reges Treiben und es gibt genug Platz, um zu essen, zu trinken, zu tanzen, Kontakte zu knüpfen und Karaoke zu singen. Und für diejenigen, die dies wünschen, bieten Sitzgelegenheiten am Straßenrand einen großartigen Blick auf das Meer. Die Getränke fließen hier durch die Nacht und eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor der Tür, von der aus Busse Sie von Moontown zu jeder Haltestelle auf dem Weg nach Bridgetown bringen können.

Erfüllen Sie Ihre Wünsche nach authentischer barbadischer Küche bei einem Besuch in Moontown. Ein unberührtes Fischerdorf mit einem atemberaubenden Strand, einem herzlichen Empfang und einem Wochenend-Fischbraten, den man sich nicht entgehen lassen sollte!