Reisen Sie nach Barbados?: Sehen Sie sich hier die neuesten Updates an
Buchen Sie ein Mobil COVID Test innerhalb der USA und Kanada hier

Parris Hill Wandbild

Adresse:
Parrish Hill, St. Joseph
Ort:
St. Joseph

St. Joseph ist eine solche Gemeinde, die dieses einzigartige rustikale Gefühl bietet. Diese Gemeinde hält jedoch eine zusätzliche Überraschung für diejenigen bereit, die die kurvenreichen Straßen zur Gemeinde Parris Hill überqueren. Nur wenige Augenblicke von der Indian Pond Plantation entfernt, an der Ecke einer Kreuzung, die angesichts der natürlichen Kalksteinmauern, die auf die Straße treffen, geschnitzt ist, werden Reisende von lebendigen Bildern wilder Dschungeltiere und Gesichtern begrüßt, die durch kühne Gesichtsausdrücke gekennzeichnet sind .


Dieses Wandbild ist das Werk von Chris Chandler, einem in Barbados geborenen Künstler und kreativen Genie, der als "Recycle Artist" bekannt ist. Sein Kunstwerk ist vollständig verkörpert durch das beliebte Sprichwort "Der Müll eines Mannes ist der Schatz eines anderen Mannes", da er alle Gegenstände, die von der breiten Öffentlichkeit als Abfall, Müll und Müll betrachtet werden, als Gelegenheit nutzt, sie nicht nur in Kunst zu verwandeln, sondern sie auch zu verwandeln Bewältigung der weltweiten Umweltkrise übermäßiger Abfälle auf unseren Deponien, in unseren Meeresböden und in unseren Ökosystemen - um alltäglichen Dingen neues Leben einzuhauchen.


Zu Beginn des Wandgemäldes hatte er sich gerade erst mit der Felsformung befasst - einer Kunstform, bei der Steine mit verschiedenen Werkzeugen sorgfältig geschnitzt werden, um ein Bild zu erzeugen. Jedes Stück dauerte ungefähr ein Jahr und wurde mit Spezialwerkzeugen geformt, mit einer Glasur bemalt und dann mit einer Explosion lebhafter, auffälliger Farben dekoriert.

Das Wandbild besteht aus mehreren Kunstwerken, die zu einem großen, zusammenhängenden und vollständigen Stück zusammengefasst sind. Und die harte Arbeit von Herrn Chandler und seinem Team (einschließlich der Mitglieder der Nachbargemeinde) ist zweifellos ein unvergesslicher Anblick.


Konfrontation II - Der Löwe und die Maus

Die erste Formation, "Confrontation II - Der Löwe und die Maus", ist inspiriert von der Geschichte aus der beliebten Buchreihe "Aesop's Fables" mit dem gleichen Namen. Herr Chandler wollte dem Wandbild ein pädagogisches Element hinzufügen, das sich an die Kinder richtet, die es besuchen, indem er eine Geschichte mit einer Moral über Freundschaft einbezieht. Dieses detaillierte Stück ist 36 mal 12 Fuß groß und zeigt einen Löwen, der aufwendig in den Felsen gehauen ist. Dazu gehören zwei helle Augen, breite Nasenlöcher und scharfe Zähne, die die verschiedenen Bereiche der Formation mit hellem Gelb bemalen und das Tier hervorheben. Die Maus wird in seiner Größe genau dargestellt, während er sich neben seinen Kumpel, den Löwen, setzt.




Die andere Seite

Neben "Der Löwe und die Maus" befindet sich "Die andere Seite", die menschenähnliche Gesichter zeigt, die (wie von Herrn Chandler beschrieben) vom Löwen überrascht werden, der sie aus ihrem Schlaf weckt.


Cricket im Dschungel

Das größte und aufregendste Stück wurde von dem karibischen Song 'Cricket in the Jungle' von The Tradewinds inspiriert, der Tiere verkörpert, die ein actionreiches Cricketspiel spielen. Im Spiel enthalten sind ein Känguru, eine Schlange, ein Papagei und rote Ameisen sowie die Stars der Show - der Crappo (karibisches Wort für Frosch), der Esel als Schlagmann und der Elefant, der den Ball wirft. Das Stück verwandelt die Texte des Songs präzise in eine visuelle Darstellung, sodass der Song mit Farben, Formen und Texturen lebendig wird.


In Parris Hill gibt es viele andere Skulpturen, sowohl große als auch kleine. Diese auffälligen Skulpturen haben alle unterschiedliche Geschichten und Informationsquellen, unterschiedliche Stile und unterschiedliche Charaktere. Sie bilden jedoch alle ein zusammenhängendes Stück, das die Schönheit des Ostens aufhellt und verstärkt.