78°F 25°C
  • St. James Parish Church
  • St. James Parish Church
  • St. James Parish Church

St. James Parish Church

Reiseplaner
Adresse Holetown , St. James
Öffnungszeiten Ganzjährig geöffnet von 7-0 bis 17-30 Uhr (Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa, So)
Ort St. James
Telefon
Webseite http://stjames.truepath.com
Folge uns auf
Entfernung vom Flughafen 20.4 Km (12.68 Meilen)
Entfernung von Bridgetown 9.8 Km (6.09 Meilen)

Die St. James Parish Church in Holetown (siehe Karte) befindet sich auf einem der ältesten geweihten Parzellen der Insel, die auf Barbados oft als "Gottes Morgen" bezeichnet wird.

Die ursprüngliche Holzkonstruktion wurde 1628 in der Nähe des Landeplatzes der ersten englischen Siedler nach Barbados errichtet, der am 17. Februar 1627 ankam. Nach einem Hurrikan am 31. August 1675, der den größten Teil der Insel verwüstete, löste eine Steinstruktur die ehemalige Holzkonstruktion aus Gebäude in den frühen 1690er Jahren. Ein anderer gewalttätiger Hurrikan schlug 1780 ein und laut "Schomburgks Geschichte von Barbados" blieben nur zwei Kirchen und eine Kapelle übrig; St. Andreas, St. Peter und Allerheiligen.

Es gibt keine genauen Angaben darüber, was mit St. James in den Stürmen von 1675 und 1780 geschehen ist, aber nach dem Hurrikan von 1831 gehörte St. James nicht zu den Kirchen, die als zerstört gelten. Laut Schomburgk war das Gebäude im Jahr 1846, als er dieses Buch schrieb, 54 'x 40' groß, hatte eine Kapazität von 550 Sitzplätzen und eine Versammlung von ungefähr '360 Seelen'.

Nach fast 200 Jahren begannen die Wände des ursprünglichen Steingebäudes zu verfallen und wurden 1874 teilweise abgerissen und durch ein größeres, größeres Gebäude ersetzt. Zu dieser Zeit wurde das Kirchenschiffdach mit neuen Pfeilern und Bögen erhöht. Das vergrößerte Gebäude wurde am Ostersonntag 1875 von Bischof Mitchinson geweiht. Abgesehen von dem Heiligtum und der nördlichen Veranda, die im Jahr 1900 hinzugefügt wurden, handelt es sich im Wesentlichen um das heute noch genutzte Gebäude.

     
Schließen