Reisen Sie nach Barbados?: Sehen Sie sich hier die neuesten Updates an
Buchen Sie ein Mobil COVID Test innerhalb der USA und Kanada hier
Tauchen - 20 Gründe, um auf Barbados zu tauchen

Tauchen - 20 Gründe, um auf Barbados zu tauchen

Barbados ist die einzige Korallenkalkinsel in der Karibik. Dies sorgt für ein Randkorallenriff entlang der gesamten Küste, was es zu einem erstklassigen Tauchziel macht!

Adaptiert vom Sporting Barbados Magazine - http://www.sportingbarbados.com/


Fringing Riff

Barbados ist die einzige Korallenkalkinsel in der Karibik. Dies sorgt für ein Randkorallenriff entlang der gesamten Küste, was es zu einem erstklassigen Tauchziel macht!

Kristallklares Wasser

Mit einer Sichtweite von 60 Fuß bis 100 Fuß das ganze Jahr über werden Sie aufgefordert, alles zu absorbieren, was es zu sehen gibt.

Warmes Wasser

Die Meerestemperaturen liegen das ganze Jahr über im Durchschnitt zwischen 26 und 29 Grad Celsius. Dies wird in der Tiefe nur um einen Grad oder so variieren.

Das ganze Jahr über tauchen

Da die Sicht, die Wassertemperatur und die Seebedingungen ziemlich konstant sind, ist das Tauchen auf Barbados im Allgemeinen das ganze Jahr über gut.

Ideale Anfänger- / Trainingsbedingungen

Mit nahezu perfekten Bedingungen und einer Vielzahl ausgezeichneter flacher Tauchplätze sind die Bedingungen ideal, um das Tauchen zu lernen. Also keine Ausreden! Probieren Sie es aus!

Training vom Anfänger zum Tauchlehrer

Das gesamte Spektrum der Tauchausbildung wird auf Barbados mit Kernkursen im Grundtauchen und einer Vielzahl von Spezialkursen angeboten.

Bootstauchen

Alle Freizeittauchgänge werden mit dem Boot an der West- und Südküste der Insel durchgeführt.

Wracktauchen für Anfänger bis Fortgeschrittene

Barbados ist bekannt als die Hauptstadt des Wracktauchens in der Karibik mit seiner Vielzahl von Wracks, die sich im Laufe der Jahre zu fabelhaften künstlichen Riffen entwickelt haben.

Tauchen auf Nitrox

Das Nitrox-Tauchen ist aufgrund des verringerten Stickstoffeffekts und der Wahrnehmung von weniger Müdigkeit populär geworden. Hightide Watersports im Coral Reef Hotel an der Westküste bietet nach Vereinbarung einen Nitrox-Service sowohl für Schulungen als auch für die Mischgasversorgung.

Technisches Tauchen

Fortgeschrittenes Sporttauchen in Barbados wird zunehmend technischer. Technische Tauchausbildungsprogramme werden über Hightide Watersports angeboten.

Überdruckkammer

Eine Überdruckkammer wurde 2004 in Barbados installiert und wird rund um die Uhr von einer speziellen Gesundheitseinheit der Barbados Defence Force (BDF) betrieben.

Carlisle Bay

Um die biologische Vielfalt der Meere und 6 große Wracks zu erhalten, wurde Carlisle Bay als Schutzgebiet ausgewiesen und von der Coastal Zone Management Unit verwaltet.

Folkestone Marine Park

Der Marine Park erstreckt sich vom nördlichen Punkt des Sandy Lane-Strandes bis zum nördlichen Punkt der Heron Bay und umfasst einige wunderbar erhaltene gesunde Riffe in relativ flachem Wasser wie Dottins, Fishermans und Church Point.

Unterwasserfotografie

Barbados ist ideal für die Unterwasserfotografie mit vielen gesunden, lebendigen, farbenfrohen Riffen und einer Vielzahl von Meereslebewesen.

Zementwerk Pier

Ein Meereslebewesenmagnat mit regelmäßigen Sichtungen des seltenen Barbados-Froschfisches und des weltweit noch selteneren Seepferdchens. Ein Makrofotograf träumt.

Barbados Sea Turtle Project

Seit mehr als 25 Jahren befasst sich das Barbados Sea Turtle Project mit der Erhaltung der gefährdeten Meeresschildkrötenarten, die auf Barbados herumtollen und nisten, durch Forschung, Bildung und Öffentlichkeitsarbeit sowie durch die Überwachung nistender Weibchen, Jungtiere und Jungtiere.

Turtle Tagging

Das Barbados Sea Turtle Project überwacht aktiv Schildkröten und aktualisiert ihre umfangreiche, konkurrenzlose Datenbank mit Schildkröteninformationen, die in Verbindung mit Hightide Watersports gesammelt wurden. Sie haben dies in den letzten 15 Jahren getan. Schildkröte Nr. 1160 dieser vom Aussterben bedrohten Art wurden im August 2016 auf dem Hightide-Tauchboot registriert.



SS Stavronikita

Dieses Wrack wird regelmäßig in den Top 100 Tauchzielen weltweit aufgeführt. Dieser griechische Handelsfrachter wurde im November 1978 absichtlich versenkt und hat sich im Laufe der Zeit zu einem wirklich wunderbaren künstlichen Riff entwickelt. Das Wrack sitzt an einem Hang mit einer Stütze von 135 Fuß und ist 365 Fuß lang. Das Deck läuft von 75 Fuß (Bug) bis 100 Fuß (Heck).

MV Trident

Die neueste Ergänzung des Wrackportfolios von Barbados, die MV Trident, das stillgelegte Flaggschiff der Küstenwache von Barbados, wurde am 28. April 2016 in Carlisle Bay versenkt.


Hightide Wassersport

Hightide Watersports ist seit 1993 ein PADI-Tauchzentrum und gilt als der bekannteste Name im Tauchen auf Barbados. Hightide ist der einzige Tauchanbieter im Folkestone Marine Park und liegt zentral für das beste Tauchen. Das Hightide-Team hat durchschnittlich 15 Jahre zusammen, eine Langlebigkeit, die sich in der hervorragenden Tauchversorgung und Verfahrenssicherheit widerspiegelt. Also, worauf wartest Du?


Entdecken Sie Inselgeschichten

Erleben Sie Barbados auf Ihre Art! Luxus-Inseltouren, umweltfreundliche Abenteuer, Feinschmeckerwochenenden, historische Entdeckungen, künstlerische Engagements, ozeanische Unternehmungen und „Spa-Kationen“ finden Sie in den folgenden Kategorien. Wo wirst du anfangen?