Reisen Sie nach Barbados?: Sehen Sie sich hier die neuesten Updates an
Buchen Sie ein Mobil COVID Test innerhalb der USA und Kanada hier

Turner's Hall Wood

Adresse:
Rock Hill, Swanns, Barbados
Ort:
St. Andrew

Im Laufe der Jahrhunderte veränderten sich die Landschaften und die Wälder nahmen ab, als das Land entwickelt wurde, um eine blühende Zivilisation aufzubauen - das heutige Barbados, das von künstlichen Strukturen dominiert wird. Einige besondere Orte behalten jedoch ihre natürliche Schönheit und sitzen als Rohdiamanten; Turner's Hall Woods ist ein solcher Ort. Während Barbados mehrere Schluchten und offene Felder bietet, ist Turner's Hall Woods stolz der letzte verbliebene Tropenwald auf der Insel.


Tief im Herzen von St. Andrew befindet sich inmitten des rauen Geländes ein Naturschutzgebiet, in dem eine heterogene Auswahl interessanter Flora und Fauna beheimatet ist, die in den Wäldern und Barbados einzigartig ist. Das tropische Waldgebiet erstreckt sich über ungefähr 50 Morgen Land und bildet einen bogenförmigen Kamm. Es ist ein häufiger Wanderweg, der begeisterte Wanderer, Naturliebhaber und durchschnittliche Wanderer anzieht. Der Weg beginnt auf einem Hochplateau und wird immer höher, was zu einem spektakulären Blick auf die Ostküste und den Wald führt, der sich unten ausbreitet. Es ist unbestreitbar, dass die Aussicht, die der erhöhte Aussichtspunkt von Turner's Hall Wood bietet, eine der Hauptattraktionen ist. Ein weiteres attraktives Merkmal dieses Wunders ist seine einzigartige Flora, zu der eine Vielzahl verschiedener Baumarten gehört, die synchron leben. In der Tat wird Turners Hall Woods als von der größten Vielfalt an Pflanzenarten auf Barbados bevölkert anerkannt.


Viele dieser Pflanzen sind auf der Insel endemisch; einschließlich der Ara-Palme, deren Stamm mit dicken langen nadelartigen Stacheln bedeckt ist. Einige Pflanzen scheinen als Reaktion auf Berührungen lebendig zu werden, indem sie ihre Blätter schließen und dem Abenteuer einen Hauch von Magie verleihen. Die kleinen Bäche, die über den Wald verstreut sind, schaffen eine oasenartige Atmosphäre und ein Gefühl friedlicher Glückseligkeit. Lianen klettern auf die Baumstämme, die sie in holzähnlichen Seilen verwickeln. Die dichten Bäume bieten die perfekte Zuflucht für alle Arten von Vögeln, insbesondere für diejenigen, die den Wanderweg besuchen. Von Zeit zu Zeit taucht auch der Trällerer und seine ausgeprägte gelbe Farbe auf, während Affentruppen spielerisch von den Zweigen der Bäume schwingen oder sich einfach entspannen, während kleine Sonnenstrahlen durch die Blätter spähen. Das Erkennen dieser entzückenden Kreaturen während ihres unbeschwerten Lebens ist eine unterhaltsame Aktivität für Erwachsene und Kinder gleichermaßen. Der Wald ist einfach bezaubernd und der beste Weg, seine Magie zu genießen, besteht darin, in die Schönheit einzutauchen, während Sie von der Basis zum Gipfel wandern.


Dieser heilige Schatz ist wichtig für die Erhaltung der unschätzbaren Ware, die die Natur ist. Ein Ausflug nach Turners Hall Woods entzündet Ihre Sinne, während Sie die spektakuläre Landschaft genießen, die verführerischen Tiere bestaunen und die exotischen Pflanzen genießen, die in ihrem natürlichen Lebensraum gedeihen.

 


Standortname: Turner's Hall Woods

Adresse: Rock Hill, Swanns, Barbados

Aktivitätsart: Wandern