Barbados Coronavirus Status: Die neuesten Updates finden Sie hier
Stage Zero - Buchen Sie einen mobilen COVID-Test in den USA und Kanada
Barbados ist der Geburtsort von Rum
+ Reiseplaner
Du bist hier

Barbados ist der Geburtsort von Rum

Barbados ist bekannt für seine versunkenen Strände von Weltklasse, die üppigen Landschaften, das perfekte Wetter das ganze Jahr über und Rum!

Rum ist ein bedeutender und symbolischer Teil der Geschichte und Kultur Barbados . Es ist der Eckpfeiler der 'Rum Shop'-Kultur. Als Nebenprodukt von Barbados 'Hauptware, Zuckerrohr, ist es ein Grundnahrungsmittel bei gesellschaftlichen Zusammenkünften und gilt als Heilmittel für viele Krankheiten.

Rum wird durch Fermentation und Destillation aus Zuckerrohr hergestellt. Seit über 350 Jahren wird auf Barbados Rum hergestellt. Erst als Mount Gay Rum 1703 mit dem Destillieren begann, wurde Barbados als Geburtsort des Rums anerkannt. Barbados Rum gilt als der stärkste und raffinierteste der Welt! Es ist die Hauptzutat für einige der süßesten und schärfsten tropischen Trankopfer, die Barbados zu bieten hat, darunter der Barbados Rum Punch und das Bajan Painkiller.

Auf Barbados findet jährlich das Food & Wine and Rum Festival . Dieses Festival ist eine raffinierte, gehobene kulinarische Feier, an der renommierte internationale und lokale Köche, Weinexperten und Mixologen teilnehmen.

Ganz oben auf der Liste der Aktivitäten auf Barbados stehen unsere belebenden Rumtouren:

Tag 3

The West Indies Rum Distillery

The West Indies Rum Distillery

Die westindische Rumbrennerei befindet sich am tropischen Strand von Brighton. Es ist die Heimat von Rums wie Cockspur und Malibu.
St. Michael
     
Schließen