Eine Fülle von Strandaktivitäten

Eine Fülle von Strandaktivitäten

Wenn Sie an fantastische Strände denken, sollten Sie an Strände in Barbados denken. Immerhin sind die 166 Quadratmeilen der Insel von den unberührtesten weißen Sandstränden der Karibik umgeben. Das bedeutet, dass Sie überall auf Barbados immer in der Nähe eines Strandes sind - und das ist eine Garantie. Barbados ist eine Oase für fast jede Art von Inselwassersport, die Sie sich vorstellen können. Während Sie an Ihrem besten Strandurlaub an der Küste liegen und unsere ganzjährige Sommersonne genießen können, warten viele Wassersportaktivitäten auf Sie.


Jet-Skis sind ein Grundnahrungsmittel an vielen Stränden von Barbados sowie auf dem beliebten Bananenboot. Wenn Sie einen Wasserausflug bevorzugen, gibt es All-inclusive-Katamaran-Kreuzfahrten. Diese halbtägigen Kreuzfahrten sind bekannt für ihre Party-Atmosphäre, wenn Sie einen Ausflug an die Küsten der Insel unternehmen. Es besteht auch die Möglichkeit, mit den Meeresschildkröten zu schwimmen, wenn der Katamaran in Gebieten wie der idyllischen Paynes Bay ankert.



Sie können keine Katamaran-Kreuzfahrt machen? Dann sind Boote mit Glasboden ein Muss bei Ihrer nächsten Reise nach Barbados. Wie der Name schon sagt, haben diese Schiffe einen transparenten Boden, auf dem Sie die bunte Vielfalt der Meerestiere sehen können, die sich in unseren Gewässern zu Hause fühlen. Die sachkundigen Besatzungsmitglieder kennen die besten Orte, an denen Sie einen Blick auf Korallen, Stachelrochen und einige hungrige Fische werfen können, die pünktlich zum Mittagessen neben dem Boot auftauchen. Natürlich sind die Besatzungsmitglieder erfahrene Schwimmer und Taucher, so dass Ihre Sicherheit immer gewährleistet ist. Außerdem sind diese Boote zu Ihrer Sicherheit alle mit Schwimmwesten und Schwimmvorrichtungen ausgestattet.


Wir wissen also, dass Sie einige der besten Strände in Barbados finden werden, aber wie entscheiden Sie, welcher für Sie und Ihre Familie am besten ist? Nun, es hängt von der Art der Aktivität ab, die Sie ausführen möchten, oder auch nur von Ihrer Stimmung an diesem Tag.


  • Für einen Tag voller Romantik ist fast jeder der Strände in Barbados geeignet, die meisten eignen sich perfekt für lange romantische Spaziergänge, und die Süd- und Westküste haben auch ausgedehnte Promenaden, um den Strand ohne Sand zu genießen.
  • Fühlst du dich energisch? Dann ist ein Ausflug zu einem der besten Surfspots der Welt vielleicht der richtige Ort für Sie. Bathsheba in St. Joseph ist eines der atemberaubendsten Gewässer der Insel. Erfahrene Surfer lieben diesen Ort aufgrund seiner großen, schaumigen Wellen, die hoch und kraftvoll vom Atlantik rollen. Dieses Gebiet, das als "Soup Bowl" bezeichnet wurde, war Austragungsort mehrerer Wettbewerbe und wurde von Weltklasse-Surfern wie Kelly Slater hoch gelobt. Es ist kein Wunder, dass das Surfen auf Barbados in Bathsheba sogar in der New York Times und anderen internationalen Publikationen erwähnt wurde.



  • Wenn Sie kein Experte sind, aber dennoch die Wellen lieben, sind Pebbles am Stadtrand von Bridgetown und Long Beach in Christ Church für etwas sanftere Wellen bekannt, die für Anfänger geeignet sind. Sie ermöglichen auch Body-Boarding, was bei den Jüngeren ein Hit ist.


  • Unsere Strände eignen sich auch hervorragend zum Schwimmen, Schnorcheln oder einfach nur zum Planschen. Hier sind Strände wie Browns Strand, Abenteuerstrand, Accra, Miami Strand, Brandon's & Folkestone Marine Park beliebte Orte für Einheimische und Besucher gleichermaßen. Diese langen, weitläufigen, weißen Sandstrände verfügen über Rettungsschwimmer, Umkleidekabinen, Lebensmittel in der Nähe und andere Strandeinrichtungen.

Während die meisten Strände von Barbados ideal für Freizeitaktivitäten sind, können Sie den Luxus der Strände direkt an Land genießen, während Sie ein ungezwungenes Picknick vor der türkisfarbenen Kulisse des Ozeans genießen. Und mach dir keine Sorgen um die Zubereitung der Mahlzeiten; überlass das uns! Die Küstenküche auf der Insel ist außergewöhnlich. Martins Bay, ein malerisches Fischerdorf in St. John, ist ein solcher Picknickplatz am Meer. Es bietet die Schönheit des Meeres (obwohl nicht gut zum Schwimmen), die Wärme der Sonne und einige der besten lokalen Gerichte.



Wenn sie "frischer Fisch" sagen, meinen sie es ernst. Die talentierten Caterer, die in der Nähe dieses Strandes arbeiten, verwenden den Fisch, den unsere lokalen Fischer liefern, direkt aus unseren Gewässern. Natürlich möchten wir, dass Sie das Beste der Insel erleben, damit Ihr Essen mit anderen lokalen Favoriten abgerundet und von einem lokalen Getränk begleitet wird. Picknicker in diesem Teil der Insel sind oft erstaunt über die großen Felsen, die prekär, aber natürlich im Wasser liegen. Während Martins Bay aufgrund seiner starken Strömungen nicht ideal zum Schwimmen ist, bietet es sicherlich eine einzigartige Aussicht und eines der besten kulinarischen Erlebnisse auf der Insel.



Während Sie an Land entspannen, können Sie noch mehr genießen. Viele unserer Wellnessangebote sind mobil und Sie können die besten Wellnessanwendungen direkt neben einer der besten Kreationen der Natur erhalten: dem Meer. Hot-Stone-Massagen, Pediküre und Maniküre sind nur einige der Dienstleistungen am Meer, um Ihren perfekten Strandtag zu gestalten. Strände wie Accra im Süden und Carlisle Bay in Bridgetown bieten bekanntermaßen viele dieser Dienstleistungen vor Ort an, können aber auch an anderen Stränden arrangiert werden.


Naturliebhaber, wir haben dich nicht vergessen. Die Gewässer von Barbados sind der Traum eines Meeresliebhabers.


Die Insel ist die Heimat aller Arten von Meereslebewesen. Von alten Korallen über Schiffswracks bis hin zur Beobachtung von Meeresschildkröten haben wir einige der besten Schnorchelmöglichkeiten in der Karibik. Die bereits erwähnte Carlisle Bay beherbergt einige Schiffswracks und ist ein beliebter Ort zum Tauchen auf Barbados. Erfahrene und mutige Taucher besuchen diese Wracks oft, um Fotos zu machen oder die Lebensformen zu untersuchen, die diese Unterwassermuseen bewohnt haben. Es gibt gecharterte Seetouren und U-Boot-Touren, die Besucher bis zu 30 Meter unter dem Meeresspiegel führen, um diese Wracks aus der Nähe zu sehen.




Die Gewässer von Barbados setzen sich im Leben des Meeres fort und werden von allen Formen des Meereslebens bewohnt. Einheimische und Besucher sind gleichermaßen stolz darauf, unsere Meerestiere zu schützen, da wir verstehen, welche Rolle sie alle im Ökosystem und in der allgemeinen Nachhaltigkeit unserer Umwelt spielen. Unsere Meeresschildkröten werden sehr geschätzt, und dies wird durch die vielen Schilder an den Küsten belegt, die darauf hinweisen, dass sich Schildkröten möglicherweise am Strand kreuzen oder am Strand befinden, insbesondere während ihrer Brutzeit. Strände wie Heywoods und Six Men's Bay, beide in St. Peter, sind beliebte Nistplätze für Meeresschildkröten. Es wird dringend empfohlen, dass Sie sich nicht in ihre natürlichen Prozesse einmischen. Es gibt jedoch viel zu lernen, wenn Sie sie nur in ihrem natürlichen Lebensraum im Meer beobachten.



In und um die Strände von Barbados gibt es so viel zu tun. Wird es ein beruhigendes Bad im Meer sein, ein langer romantischer Spaziergang, ein ungezwungenes Getränk mit einem Hauch lokaler Küche an Land? Oder wird es eine abenteuerliche Tiefwassererkundung sein? Was auch immer es ist, wir haben es natürlich und reichlich in den lebendigen und durchscheinenden Gewässern von Barbados!







Entdecken Sie Inselgeschichten

Erleben Sie Barbados auf Ihre Art! Luxus-Inseltouren, umweltfreundliche Abenteuer, Feinschmeckerwochenenden, historische Entdeckungen, künstlerische Engagements, ozeanische Unternehmungen und „Spa-Kationen“ finden Sie in den folgenden Kategorien. Wo wirst du anfangen?