Reisen Sie nach Barbados?: Sehen Sie sich hier die neuesten Updates an
Buchen Sie ein Mobil COVID Test innerhalb der USA und Kanada hier

St. John's Parish Church

Adresse:
St. John
Öffnungszeiten:
Ganzjährig geöffnet von 6-0 bis 18-0 (Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa, So)
Ort:
St. John
Telefon:
Entfernung vom Flughafen:
12.3 Km (7.64 Meilen)
Entfernung von Bridgetown:
15.2 Km (9.44 Meilen)

Leider war mehr Gefahr für das geweihte Land zu erwarten, da nur fünfzehn Jahre vergangen waren, bevor der Hurrikan von 1675 Barbados traf und die neue Kirche schwer beschädigte. 1676 rissen die Gemeindemitglieder die Überreste des Bauwerks ab und durch christlichen Glauben, Ausdauer und Entschlossenheit wurde die Kirche erneut gebaut.

Bis 1831 waren fast 200 Jahre vergangen, bevor das Anwesen durch einen der schlimmsten Hurrikane der lokalen Aufzeichnungen erneut zerstört wurde. Unbesiegt wurde die Kirche wieder aufgebaut und das 1836 geschaffene Bauwerk ist bis heute erhalten. Seitdem hat die Kirche Folgendes aktualisiert:

  • 1. Schöne Glasfenster.
  • 2.Eine kunstvoll geschnitzte Kanzel - hergestellt aus sechs verschiedenen Holzarten, von denen vier auf Barbados beheimatet sind.
  • 3. Schön gestaltete geschwungene Treppen flankieren beide Seiten des Eingangs.
  • 4. Ein Altarbereich aus Messingschienen und Mahagoniholz
  • 5. Eine Westmacott-Skulptur einer Mutter und von Kindern, die eine Hommage an Elizabeth Pinder darstellt, die in St. John ziemlich aktiv war. Es befindet sich links vom Eingang.
  • 6. Eine von nur zwei intakten Sonnenuhren auf Barbados, die noch verwendet werden, um die Zeit zu bestimmen. Die andere befindet sich am Codrington College, das nicht weit von der Kirche entfernt ist.

Die wunderschöne gotisch inspirierte Kirche ist sowohl für Einheimische als auch für Touristen ein attraktives historisches Wahrzeichen. Die Geschichte dieser Kirche schließt ihre Verbindung mit Istanbul (damals Konstantinopel) ein. Diese Verbindung war stark, da es die letzte Ruhestätte von Ferdinando Paleologus ist, der der letzte Nachkomme des zweiten Bruders von Konstantin, dem letzten christlichen Kaiser von Konstantinopel, war. Auf der Rückseite des Friedhofs der Kirche befindet sich das Grab von Paleologus, das von einem Granitgrabstein markiert ist.

Ferdinando war in Barbados, seiner neu adoptierten Heimat, sehr aktiv. Er war nicht nur Pflanzer in St. John auf seiner Plantage (Clifton Hall), sondern auch Direktor der Pfarrkirche. Paleologus war ein harter Arbeiter und die Geschichte erinnert daran, dass er 1831 im Hurrikan starb.

Die St. John's Parish Church hat viele faszinierende Entdeckungen wie das Grab von Thomas Hughes direkt hinter dem Grab von Herrn Paleologus. Auf seine Bitte hin wurde er in stehender Position beigesetzt, da er selten in dem Job saß, den er innehatte.

Es wird dringend empfohlen, die Pfarrkirche zu besuchen, wenn Sie die wunderschöne romantische Pfarrei St. Johannes von Barbados besuchen, da sie reich an Geschichte und sowohl für Einheimische als auch für Besucher sehr lehrreich ist.