Reisen Sie nach Barbados?: Sehen Sie sich hier die neuesten Updates an
Buchen Sie ein Mobil COVID Test innerhalb der USA und Kanada hier
St. Nicholas Abbey - Eine historische Zuckerrohrplantage

St. Nicholas Abbey - Eine historische Zuckerrohrplantage

Wenn nur Wände sprechen könnten; Die Wände des großen Hauses der St. Nicholas Abbey hätten viel zu sagen. Tatsächlich hätten nicht nur die Mauern, sondern jeder Quadratzentimeter der Plantage wahrscheinlich auch eine interessante Geschichte zu erzählen. Dieses bekannte Anwesen ist das Zentrum einer Reihe dramatischer historischer Ereignisse, die sich wie eine Seifenoper in den Annalen der Zeit entfalten. Die spannende Geschichte begann mit dem ursprünglichen Besitzer des Anwesens, Oberst Berringer und seinem Nachbarn, Herrn Yeamans. Sie entwickelte sich zu einer Geschichte verbotener Liebe (eine Art Liebesdreieck) zwischen seiner Frau und Herrn Yeamans, die sich dann zu einer Geschichte von entwickelte Verrat und Tragödie - was zu einem tödlichen Duell führte, das Oberst Berringer das Leben kostete und es Herrn Yeamans ermöglichte, zwei Preise zu gewinnen - die Frau des Obersten und die Abtei ... Insbesondere ist diese unterhaltsame Anekdote nur ein kleiner Teil des Appells der St. Nicholas Abbey und nur Eine von vielen Geschichten, die das Anwesen zu erzählen hat.


Die Abtei selbst befindet sich auf einer schönen kolonialen Zuckerplantage. Wenn Sie eintreten, öffnen sich rote Tore zu einer tropischen Auffahrt, die zu den Eingangstüren des Herrenhauses führt. Dort ist nur ein Hauch von Fantasie erforderlich, um sofort in die Zeit des 17. Jahrhunderts zurückversetzt zu werden. Das authentische Herrenhaus im jakobinischen Stil hebt sich vom architektonischen Stil heutiger Gebäude ab. Seine Schönheit, die im Laufe der Jahre makellos erhalten wurde, sorgt für ein bezauberndes Gefühl wie kein anderes. Die einzigartigen Merkmale des Herrenhauses sind der Inbegriff klassischer Architektur; Vorne elegante holländische Giebel, kunstvoll gefertigte chinesische Chippendale-Treppe, ein hoch aufragender Schornstein und eine Auswahl exquisiter Antiquitäten, die das Äußere und Innere dieses Kolonialhauses schmücken. Wahrlich, die Abtei ist eine Fundgrube wundersamer Schätze mit bedeutendem historischem Wert.


Die Erfahrung der St. Nicholas Abbey beschränkt sich nicht nur auf das große Haus selbst. Es besteht aber auch aus einer Vielzahl von Aktivitäten, darunter eine voll funktionsfähige Dampfmühle vor Ort und eine Rumbrennerei (derzeit werden die dekadenten St. Nicholas Abbey Rums hergestellt, der Geschenkeladen, eine Rinne (ideal zum Wandern und Bewundern der majestätischen Mahagoni- und Seidenbaumwollbäume). und die zuletzt hinzugefügte St. Nicholas Abbey Heritage Railway.



Der jüngste Neuzugang, die St. Nicholas Abbey Heritage Railway, wurde 2019 fertiggestellt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Die Zugfahrt führt über eine malerische Expedition am Gelände der Abtei vorbei, um den See herum, über die Plantagenfelder und durch die Schlucht. Die Tour endet an der ebenso beliebten Touristenattraktion Cherry Tree Hill, die einen beeindruckenden Blick auf die Ostküste bietet. Die Open-Air-Zugfahrt führt Sie durch zwei Pfarreien, St. Peter und St. Andrew. Die Abtei selbst sowie die meisten Eisenbahnschienen, einschließlich der Schlucht und des Sees, befinden sich in St. Peter. während das Ende der Eisenbahn zusammen mit Cherry Tree Hill in St. Andrew ist.



Dieser magische Ort dient als Portal zu einer anderen Zeit, die reich an Geschichte und Tradition ist. Verlieben Sie sich oder verlieren Sie sich im Charme und der Ruhe der gesamten Erfahrung.


Entdecken Sie Inselgeschichten

Erleben Sie Barbados auf Ihre Art! Luxus-Inseltouren, umweltfreundliche Abenteuer, Feinschmeckerwochenenden, historische Entdeckungen, künstlerische Engagements, ozeanische Unternehmungen und „Spa-Kationen“ finden Sie in den folgenden Kategorien. Wo wirst du anfangen?