Barbados Coronavirus Status: Die neuesten Updates finden Sie hier
Du bist hier
Luxus

Barbados - karibische Schönheit mit unglaublicher Vielfalt

Barbados - karibische Schönheit mit unglaublicher Vielfalt
JAN 10, 2020 @ 07:34

Barbados hat lange den Ruf, eine der besten Inseln der Karibik zu sein, aber nur wenige Menschen wissen, wie vielfältig und aufregend es wirklich ist. Sie denken vielleicht, dass Sie über die Strände Bescheid wissen, aber wissen Sie, dass sie mehr als 100 km lang sind und sich in Größe und Art weitestgehend unterscheiden? Sie haben vielleicht von seinem Ruf für entspannte Freundlichkeit und aufregendes Nachtleben gehört, aber sind Sie auf dem Laufenden über die reiche Geschichte und das kulturelle Leben der Insel? Die Tatsache, dass Barbados es schafft, so viel in die schillernde Insel zu packen, die nur 21 mal 14 Meilen groß ist, macht sie zu der attraktivsten aller karibischen Urlaubsziele.


WANN UND WO
Barbados ist die östlichste der Karibikinseln und liegt nördlich von Guyana. Der Atlantik liegt im Osten der Insel und das Karibische Meer im Westen. Die Lage in der Nähe des Äquators garantiert ein äußerst ansprechendes Klima. Die Temperaturen liegen normalerweise irgendwo zwischen 80-86 Grad Fahrenheit, aber für das allerbeste Wetter, und um die Regenzeit zu vermeiden, ist es ratsam, zwischen Dezember und April zu besuchen.

DIE STRÄNDE
Obwohl Barbados mit einigen der schönsten karibischen Touristenattraktionen gefüllt ist , dachten viele Besucher zuerst, wenn sie sich für eine Reise in diesen Teil der Welt entschieden, um das Beste aus den atemberaubenden Stränden zu machen. An der Süd- und Westküste finden Sie idyllische Strände, die von sanftem Wasser umspült werden. An der raueren Ostküste bieten die Wellen des Atlantiks einige der besten Surfmöglichkeiten der Welt. Die folgenden Strände in Barbados gehören zu den schönsten der Karibik:
Mullins Beach
Mullins Beach

Wo es ist: An der Westküste
Warum ist es etwas Besonderes? Kombinieren Sie 300 Meter goldenen Sand, einen sanften Abhang hinunter zum Meer und Wasser, die fast immer ruhig sind und Sie haben den perfekten familienfreundlichen Strand.
Zusätzliche Extras: Wählen Sie zwischen einer Bar, in der Getränke und Snacks verkauft werden, oder der gehobenen Mullins Beach Bar und dem Restaurant, wenn Mittagspause ist. Außerdem stehen Liegestühle zum Mieten und Wassersport zur Verfügung.

Gibbs Beach
Gibbs Beach

Wo es ist: Es ist die Bucht direkt neben Mullins Strand
Warum ist es besonders: Es ist völlig unberührt und stützt sich auf einige der beeindruckendsten und exklusivsten Villen der Insel.
Extras hinzugefügt: Keine, aber das ist der springende Punkt. Nehmen Sie ein Picknick mit und entfliehen Sie den Menschenmassen, die sich an einigen anderen Stränden versammeln. Sie können nicht nur chillen, sondern auch die Yachten googeln, die oft direkt vor der Küste ankern.

Titel
Paynes Bay

Wo es ist: An der Westküste
Warum ist es besonders: Obwohl es sehr beliebt ist, bedeutet die Größe von Paynes Bay, dass es selten überfüllt wird, besonders am nördlichen Ende, das am weitesten von den örtlichen Hotels entfernt ist.
Zusätzliche Extras: Das Riff vor dem Treasure Beach Hotel ist ein perfekter Ort zum Schnorcheln und Beobachten einer Vielzahl von Meereslebewesen. Noch besser ist die Tatsache, dass sich Schildkröten vor der Küste sammeln. Lokale Touren führen Sie zu den Schildkröten, die so zahm sind, dass Sie zwischen ihnen schwimmen und sogar ihre Muscheln berühren können. Besuchen Sie uns in den frühen Morgenstunden, bevor zu viele Menschen anreisen, und Ihre Erfahrung mit den Schildkröten wird Sie davon überzeugen, dass dies einer der besten Urlaubsorte in der Karibik ist.






SEHENSWÜRDIGKEITEN
Die Strände können dazu beitragen, Barbados zu einer der führenden Touristenattraktionen in der Karibik zu machen, aber es gibt viel mehr als Sonne, Meer und Sand, um es zu empfehlen. Besuchen Sie die Harrison's Caves , um eine atemberaubende unterirdische Tour durch Höhlen und Höhlen zu unternehmen, erkunden Sie das UNESCO-Weltkulturerbe der Garnison in Bridgetown, um einen Eindruck von der reichen Geschichte der Insel zu erhalten, und machen Sie Halt bei der Mount Gay Rum Distillery . In der Brennerei erfahren Sie, welche wichtige Rolle die Herstellung von Rum bei der Schaffung der Identität und sogar der Landschaft der Insel gespielt hat, und nachdem Sie gesehen haben, wie sie entstanden ist, können Sie natürlich einige der bekanntesten probieren Barbados exportieren.

ÜPPIG
Die Innenlandschaft von Barbados ist voller üppiger Vegetation und exotischer Tierwelt. Für einen etwas exzentrischen Blick auf die lokale Flora und Fauna besuchen Sie Hunte's Garden. Dieses botanische Wunderland befindet sich in einem tiefen Sinkloch und bietet nicht nur die Palmen und lebendigen Blumen, die Sie erwarten, sondern auch klassische Hintergrundmusik und Sitzgelegenheiten, auf denen Sie sich entspannen und die Seele baumeln lassen können.

EINKAUFEN
Wenn Sie ein paar lokal hergestellte Gegenstände kaufen möchten, sollten Sie das Pelican Craft Centre am Stadtrand der Hauptstadt Bridgetown besuchen . Der nur einen kurzen Spaziergang entfernte Cheapside Market bietet die Möglichkeit, lokales Obst und Gemüse zu kaufen und sich freitags und samstags mit den freundlichen, lebhaften Einheimischen zu vermischen.

KONTRASTE
Die Entscheidung, wohin Barbados gehen soll, kann aufgrund der Vielzahl an Angeboten manchmal schwierig sein. Was jedoch garantiert werden kann, ist, dass Sie nicht enttäuscht werden, was auch immer Sie sich entscheiden. Von den gehobenen Stränden und Villen der Westküste bis zum pulsierenden Nachtleben der Südküste und der unberührten Ruhe der Ostküste bietet jede Facette Barbados ein anderes Erlebnis. Das Innere erhebt sich zum spektakulären Aussichtspunkt des Mount Hillaby und ist übersät mit Zuckerrohrfeldern, historischen Plantagenhäusern und lebendigen botanischen Gärten. Der vielleicht attraktivste Aspekt von Barbados, und der, bei dem die Menschen immer wieder zurückkehren, sind die Menschen, die es als ihr Zuhause bezeichnen. Bajans sind freundlich, einladend und zu Recht stolz auf ihren Inselstaat. Ob Sie in einem der vielen erstklassigen Restaurants essen, die Nacht in den Clubs und Bars von St. Lawrence Gap ausklingen lassen oder das Schauspiel des jährlichen Karnevals genießen, Sie werden die Art von Gastfreundschaft genießen, die einfach gewonnen hat passt nirgendwo anders hin.
     
Schließen