81°F 27°C
  • Sport
Du bist hier

Die Sportart Nummer eins auf Barbados; Kricket!

Barbados Sports

Mit seinem ganzjährig gemäßigten Klima und den zahlreichen tropischen Aussichten ist Barbados der perfekte Gastgeber für viele Sportbegeisterte.

Mit seinem ganzjährig gemäßigten Klima und den zahlreichen tropischen Aussichten ist Barbados der perfekte Gastgeber für viele Sportbegeisterte.

Die in der Karibik für den Tourismus-Tourismus bekannten Barbadians sind begeisterte Sportler, die eine Leidenschaft für eine Vielzahl von Aktivitäten ausüben, darunter Pferderennen, Polo, Wassersport, Straßentennis, Golf, Leichtathletik und vor allem Kricket.

Diese stolze Geschichte und Liebe zum Sport hat zur Schaffung einer Reihe von Weltklasse-Einrichtungen auf der ganzen Insel geführt und viele internationale Konkurrenten aus Europa, Amerika und anderen karibischen Ländern ermutigt, zu internationalen Turnieren nach Barbados zu kommen oder ihr Können zu testen mit einem guten Spiel gegen unsere lokalen Teams.

Die Sportart Nr. 1 in Barbados, organisierte Cricket in Barbados, begann 1892

Barbados 'Cricket-Geschichte ist eine glorreiche Geschichte. Viele Barbader haben viel zum internationalen und lokalen Cricket beigetragen, und der Sport wird das ganze Jahr über auf der Insel gespielt. Die Insel hat viele Cricket-Plätze, aber das berühmteste wäre das Kensington Oval in Bridgetown. Die erste Cricket-Organisation, die in Barbados gegründet wurde, war 1892 das Barbados Cricket Challenge Cup-Komitee, aus dem später die Barbados Cricket Association hervorging.

Zu sagen, dass Cricket auf Barbados eine Leidenschaft ist, wäre eine Untertreibung. Bajans essen, trinken und schlafen Cricket. Und wenn wir es nicht spielen, stehen die Chancen gut, dass wir es beobachten oder mit einer scharfen Einsicht und Inbrunst darüber sprechen, die sogar den besten Kommentatoren des Spiels Konkurrenz machen würde.

Cricket ist eine Nation unseres britischen Erbes. In Kensington Oval finden Sie zu jeder Zeit in der Saison ein internationales Testspiel der Spitzenklasse. Zu jeder Jahreszeit können Sie ein spannendes lokales Clubspiel oder ein freundliches Turnier auf offenen Feldern oder entlang unserer Strände finden.

Neben der Liebe zum Sport sind viele barbadische Spieler international für ihre Talente auf dem Platz bekannt geworden. Mit einem großen Kontingent von Spielern aus Barbados war über die Jahre ein fester Bestandteil des westindischen Teams.

Sir Garfield Sobers gilt als der beste Allrounder, der jemals gespielt hat. Er dominierte den Sport während seiner Karriere in der ersten Klasse und wurde sogar der erste Schlagmann, der jemals sechs Sechser in einem einzigen Treffer erzielte - eine Leistung, die nur ein anderer Schlagmann erreicht hat da abgestimmt. Im Jahr 1975 rittete Königin Elizabeth II. Garfield Sobers in Anerkennung seiner Verdienste um das Kricket. Für seine großen Verdienste um sein Land wurde Sir Garry als einer von nur 10 Barbados National Heroes ausgezeichnet.


Das Cricket Museum

Bummeln Sie die Erinnerung entlang und bewundern Sie die Cricket-Wunder und Schätze im Cricket Legends of Barbados Museum im Herbert House, Fontabelle. Dieses Museum ist das erste Kulturerbe, das ausschließlich dem Cricket in Barbados gewidmet ist. Das Museum ist voller Erinnerungsstücke aus den frühen 1900er Jahren und füllt die Sinne mit Nostalgie für jene glorreichen Tage, als die Karibik-Inseln auf der Welt der Crickets standen. Das Museum bietet eine wunderbare und bereicherte Welt für Kinder und Erwachsene.

Wenn Sie durchgehen, werden Sie ein Gefühl für die schiere Brillanz einiger Barbados-Meister des Cricketspiels bekommen. Sie werden sehen, wie der Ball von Wes Hall in den allerersten Hattrick eines Westindians geschleudert wird. Ein Schläger, der vom ersten westindischen Team, das England bereist, signiert wurde, nachdem die Region 1928 den Teststatus erlangt hatte, und einen Blazer, der von einem englischen Spieler getragen wurde. Trevor Bailey, auf der Antillenreise von 1953/1954. Egal, ob Sie ein Cricket-Fan sind oder sich einfach für das Erbe der Barbados interessieren, Sie werden begeistert sein von der Fülle an Informationen, die im intimen Rahmen des Cricket Museum bestens aufbereitet werden.

Montags bis freitags finden alle 30 Minuten Museumstouren statt: 10-16 Uhr

     
Schließen