82°F 27°C
82°F 27°C
Barbados' Erbe
Sie sind hier

Barbados und sein Erbe

Barbados – mit seinen englischen, afrikanischen und westindischen Wurzeln – hat seine ganz eigene, unverwechselbare Identität entwickelt, die sich in seinen Gebräuchen, Traditionen und Werten ausdrückt und leidenschaftlich gelebt wird, ob im Bewahren der reichen Geschichte, in der außergewöhnlichen Küche oder in den künstlerischen Talenten der Menschen hier.

Barbados – mit seinen englischen, afrikanischen und westindischen Wurzeln – hat seine ganz eigene, unverwechselbare Identität entwickelt, die sich in seinen Gebräuchen, Traditionen und Werten ausdrückt und leidenschaftlich gelebt wird, ob im Bewahren der reichen Geschichte, in der außergewöhnlichen Küche oder in den künstlerischen Talenten der Menschen hier.
UNESCO-Weltkulturerbe
Die koloniale Vergangenheit
Die Menschen auf Barbados
Festivals und die Künste
Barbados von seiner kulinarischen Seite
Musik auf Barbados
Historische Architektur
Barbados: Zucker und Rum
Nationalhelden
Sport auf Barbados
Historische Stätten auf Barbados
Das traditionelle bajanische Chattelhouse

Ähnliche Reiserouten

Reiseplaner
Die Kultur auf Barbados: eine facettenreiche Fusion westafrikanischer und britischer Einflüsse
Die Kultur auf Barbados: eine facettenreiche Fusion westafrikanische...
Das britische Vermächtnis hat sich maßgeblich auf die karibische Kultur ausgewirkt, und so ist Barbados auch als „Little England“ bekannt. Die historische Inselhauptstadt Bridgetown und ihre Garnison wurden ins UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen. Dies...
3 Tage
Mehr erfahren
Reiseplaner
Barbados ist der Geburtsort des Rums
Barbados ist der Geburtsort des Rums
Barbados ist bekannt für seine erstklassigen, sonnenverwöhnten Strände, üppigen Landschaften, ganzjährig perfektes Wetter und Rum!
3 Tage
Mehr erfahren
     
Schließen